KLIFD - Klientenverwaltung Integrationsfachdienste

Mit der schrittweisen Ablösung von KLIFD durch 3in ändert sich der Service von KLIFD folgendermaßen:

Inhaltliche Fragen zu KLIFD beantwortet weiterhin die KLIFD-Clearingstelle:

markus.hoelz@ifd-mannheim.de

rolf.moehle@ifd-nagold-fds.de

dagmar.rendchen@kvjs.de

 

Falls Neuinstallationen auf neuer Hardware erforderlich sind,

ist das Installationsprogramm über Bit n Byte zu erhalten

Aktuelle Version: 2.4.22, Stand 02/2016  (Anfrage per E-Mail: klifd@fingerhutbb.de)

Dazu gibt es folgende Anleitungen (jeweils als Word-Dokument in zwei Versionen):

1. Neuinstallation von KLIFD an einem neuen PC oder Laptop:

"Anleitung_KLIFD-Installation_Neuer PC oder Laptop.doc" (altes Word-Format)

"Anleitung_KLIFD-Installation_Neuer PC oder Laptop.docx" (neues Word-Format)

2. Ein/e neue/r Berater/in übernimmt einen PC oder Laptop:

"Anleitung_KLIFD-Installation_Neuer Benutzer uebernimmt PC.doc" (altes Word-Format)

"Anleitung_KLIFD-Installation_Neuer Benutzer uebernimmt PC.docx" (neues Word-Format)

3. Terminal-Server

KLIFD ist nicht für den Terminalserverbetrieb vorgesehen und auch nicht dafür zertifiziert.

Das bedeutet, dass ein Service dafür nicht vorgesehen und in der Regel nur mit zusätzlichen Kosten möglich ist.

Da jedoch einige solcher Lösungen in Betrieb sind und funktionierten, haben wir eine Anleitung dazu erstellt:

"Anleitung_KLIFD-Installation_Terminalserver.doc" (altes Word-Format)

"Anleitung_KLIFD-Installation_Terminalserver.docx" (neues Word-Format)

 

Fehlende Vorlagen

Falls die Vorlagen "DatenblattTeilhabe24.dot" und "Sachstandsbericht24.dot" fehlen sollten,

können diese in einer Zip-Datei herunter geladen werden.

 

TeamViewer 11 zum Download

Für die Fernwartung mittels TeamViewer steht hier das Kundenmodul (QuickSupport) zum Download bereit.

Diese Modul muss nur gespeichert werden und kann ohne Installation gestartet werden.

TeamViewer Quicksupport

 

Deinstallation von KLIFD

Für das Deinstallieren von KLIFD 2.4 kann die folgende Datei verwendet werden:

KLIFDF24Deinstall.EXE